CITY OPTIK BRILLENSTUDIO ALS 1A AUGENOPTIKER AUSGEZEICHNET

Es ist wieder geschafft. Zum 7. Mal in Folge haben wir die begehrte Auszeichnung "1a Augenoptiker", für besondere Qualität, hervorragende Serviceleistung, seriöse Preisgestaltung, sehr gute Beratung, besondere Angebote für ältere Kunden, .... erhalten. Wir danken allen Kunden für die jahrelange Treue und Unterstützung bei der Vorbereitung zur Auszeichnung (Sie dokumentierten uns die vorgenannten Angaben).

CITY OPTIK Brillenstudio in Hoyerswerda vom Brancheninformationsdienst "markt intern" ausgezeichnet.

"markt intern" vergibt Auszeichnungen an 1a-Unternehmen in verschiedenen Branchen. Als Europas größter Brancheninformationsdienst unterstützt "markt intern" mittelständische Unternehmen, die einen besonderen Dienst am Kunden bieten, mit der jährlichen 1a-Initiative.

City-Optiker Böhm wieder 1a 12. Juni 2019
Thomas Böhm, Inhaber des City-Optik Brillenstudios in der Hoyerswerdaer Altstadt, konnte heute erneut eine Urkunde entgegennehmen, die sein Geschäft als 1a Augenoptiker ausweist. Thomas Böhm und seine Mitarbeiterin Evelyn Scholz erhielten das begehrte Zertifikat bereits zum 7. Mal in Folge. 
Mit diesem Qualitätssiegel werden inhabergeführte Unternehmen geehrt, die sich zu spezifischen Fachhandelskriterien wie einem umfassenden Dienstleistungsspektrum, exklusivem Service, einer gehobenen Außendarstellung sowie qualifizierter Beratung bekennen und über ein aussagefähiges Produktangebot der Markenhersteller verfügen. Vergeben wird es von Europas größtem Brancheninformationsdienst “markt intern”. In der aktuellen Begründung heißt es, dass das im Jahre 1929 gegründete Unternehmen über ein breites Angebot an speziellen Dienstleistungen und Aktivitäten verfügt. Dazu gehören Kundenfreundlichkeit, Qualität, die Beantwortung von Kundenanfragen innerhalb von 24 Stunden, Beratungsdienste für ältere Kunden – auch zu Hause, Finanzierungsdienste, die Nutzung von Online-Angeboten und anderes mehr. Dies wurde während unseres Besuchs von Helga Finkbeiner bestätigt. „Ich wurde wie immer gut beraten und bin mit meiner neuen Brille sehr zufrieden“, sagte die langjährige Kundin.
Neben der Urkunde überreichte Wirtschaftsförderin Franziska Tennhardt im Auftrag des Oberbürgermeisters Stefan Skora nachträglich zum 90. Firmenjubiläum eine kleine Überraschung: einen Hoyerswerdaer Raben, gefertigt von der Töpferei Hegewald. Dieser wird sicher einen Ehrenplatz im Geschäft bekommen.
Herzlichen Glückwunsch!